Willkommen auf unserer Homepage
 

 

 Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

 

Die Lieferung!

In unserer Produktliste finden Sie zwei Preise. Einen “ab Hof-Preis” und einen „Bring in den Keller-Preis“. Alle ein bis zwei Monate planen wir Servicetouren in die ganze Bundesrepublik. Wir bitten um Verständnis, dass der angegebene Transportpreis ab einer Bestellmenge von 60 Flaschen gilt. Es ist günstig, wenn Sie Sammelbestellungen organisieren.

Bei kleineren Mengen (immer 12er/15er/18er Schritte) haben wir die Möglichkeit mit dem Paketdienst zu versenden, pro Paket kommen 3,80 € Paketkosten dazu.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN                                            

Wir gewähren bei Zahlungen innerhalb von 3 Tagen 2% Skonto ab 150,- €. Lieferung und Verpackung gehen zu Lasten und Gefahren des Empfängers. Leergut kann nur bei Anlieferung abgeholt werden. Alle gelieferten Waren einschl. Leergut bleiben vereinbarungsgemäß Eigentum des Verkäufers bis alle Forderungen aus der gesamten Geschäftsverbindung einschl. derjenigen aus Wechsel und Schecks restlos beglichen sind. Zahlungsziel ist 5 Tage nach Erhalt der Rechnung. Gerichtsstand ist Landau/Pfalz. Mängelrügen und Beanstandungen irgendwelcher Art müssen spätestens 10 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich erfolgen. Eine Haftung über diesen Zeitraum hinaus entfällt. Für unsachgemäße Lagerung übernehmen wir keine Haftung.Sollten sich in einzelnen Flaschen kleine kristalline Aus-scheidungen (Weinstein) zeigen, zeugen sie von der Reife des Weines. Der Geschmack und die Qualität des Weines werden dadurch nicht beeinträchtigt, es ist somit auch kein Grund für Reklamationen bzw. Rückgabe des Weines gegeben. Sollte bei Eingang Ihrer Bestellung der betreffende Wein ausverkauft sein, erlauben wir uns einen qualitativ und preislich entsprechenden Wein zu liefern.